[-]
Foren durchsuchen


Antwort schreiben 
Rating Thread Options
Schlechtes Standgasverhalten, Leistungseinbußen, hoher Spritverbrauch
05.10.2012, 19:49
Beitrag #1
Schlechtes Standgasverhalten, Leistungseinbußen, hoher Spritverbrauch
Hallo , bin neu in diesen Forum, bin 38 Jahre alt und aus Detmold.

die Suche unter den Angegebenen Problemen hat mir nicht das rausgespuckt bzw nur Ansatzweise eine Lösung gegeben.

Zunächst : Fahre ich einen Subaru Legacy BJF 1992 / 2 liter 116 PS Automatik Km stand 304245

Mein Problem: Standgas unruhiger lauf , giebt man langsam gas dreht er hoch bis 2000 u/min tritt man dann das Gaspedal durch würgt es den Motor erst ab auf 1500 U/min
Irgendwann ganz nach seinem Geschmackt zieht er durch bis 6500 U/min Schaltet dann ganz normal hoch.
Wenn man in dem moment wo er abgewürgt wird das gas leicht wegnimmt, steigt die Drezahl wieder bis 2400 u/min dann kann man voll gas geben ohne das die Maschine
meckert. Der Spritverbrauch ist auch gestiegen , bis vor dem Fehler 300 km / 34 liter jetzt mit dem Fehler 245 km / 37 liter

Fehler Auslesen: kein Fehler gespeichert und Fahrt mit lesegerät, alles OK.
Getriebeöl Themperatur 90 grad. Wasserthemperatur 80-85 grad
Abgasanlage ungewöhnlich heiß nach kurzer Zeit. (Heißer Auspuff ist OK, weiß ich aber das ist Extrem )

Was bis jetzt gemacht wurde:

vor 4 Jahren Zylinderkopfdichtungen , Thermostatgeber , Thermostat
vor 3 Jahren Lichtmaschine, Batterie , Ventiel Leerlauf, Zahnriemen
vor 2 Jahren Lamdasonde, Luftmengenmesser.
vor 1nem Jahr Endschalldämpfer, Ventildeckeldichtung, Getriebeöl.
dieses Jahr, Kühler , Kat, Krümmer,Achsmanschette, Anlasser.

Zündkerzen und Luftfilter intervallmäßig ca alle 30000 - 40000 km

Hoffnung das jemand eine Lösung zwecks reperatur hat.

Neues Auto Kaufen ist nicht drinn.

Mit freundlichen Grüßen Marcel.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2012, 20:52
Beitrag #2
RE: Schlechtes Standgasverhalten, Leistungseinbußen, hoher Spritverbrauch
Hallo, Marcel.

Schön, dass Du rübergefunden hast.
Wenn nicht vor zwei Jahren getauscht, würd' ich als ersten Kandidaten den LMM verdächtigen. Der bringt nicht zwangsläufig einen Fehler und Deine Beschreibung (heisser Auspuff, Gas wegnehmen = Luft zudrehen bringt Besserung ) deutet doch arg auf falsches Gemisch hin.

Grüsse

Tom

OPA FISCHER LEBT!!
Take what you need and leave the rest
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2012, 20:59
Beitrag #3
RE: Schlechtes Standgasverhalten, Leistungseinbußen, hoher Spritverbrauch
Hallo,
Ja Danke der nachfrage, habe rübergefunden.

Der LMM ist schon mal getauscht worden, allerdings hatte ich da ein ganz anderes verhalten, zwar auch mit gas wegnehmen und geben, das aber im secundentakt
damit er überhaupt von der Stelle kommt.
Falsches Gemisch , vom klang her ganz Deiner Meinung klingt sehr Mager.

Ich werd mal nen neuen LMM bestellen und einen Benzinfilter.

Hier mal was zum Hören und sehen.
Laden Dauert etwas, da es im Onlinespeicher liegt.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2012, 22:12
Beitrag #4
RE: Schlechtes Standgasverhalten, Leistungseinbußen, hoher Spritverbrauch
Hi, nochmal!

Wart' erstmal, was unser Werkstattmeister sagt und ob nicht noch jemand einen 'rumliegen hat.

OPA FISCHER LEBT!!
Take what you need and leave the rest
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2012, 23:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.10.2012 23:02 von moary.)
Beitrag #5
RE: Schlechtes Standgasverhalten, Leistungseinbußen, hoher Spritverbrauch
Hallo Marcel

Hast du nen AA0160er LMM drin?? Wie hast du denn "rübergefunden":D

Gruß Moary
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2012, 23:05
Beitrag #6
RE: Schlechtes Standgasverhalten, Leistungseinbußen, hoher Spritverbrauch
Manche dürfen noch PN's verschicken..

OPA FISCHER LEBT!!
Take what you need and leave the rest
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2012, 23:21 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.10.2012 23:29 von moary.)
Beitrag #7
RE: Schlechtes Standgasverhalten, Leistungseinbußen, hoher Spritverbrauch
Achgottchen ... welch kleiner Geist beseelt unsere Welt.

Ich hab den Hilferuf schon gesehen aber was soll´s. Es soll ja auch noch "Kulturnachfolger" gebenBig Grin
Vor ein paar Tagen hat mir ein Nockenwellsensor den letzten Nerv geraubt.
Als er kurz im SSM auftauchte hab ich ihn rausgefeuert .... und er war´s.
Vorher nix abgelegt, nur untenrum rumgezickt und genau bei 4200 "zugemacht". Der Krümmer geglüht und die ganze Kiste im Stand rumgebockt wie ne alte Goaß.
Erst mit dem Austausch war Ruhe.

Gruß Moary
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2012, 23:30
Beitrag #8
RE: Schlechtes Standgasverhalten, Leistungseinbußen, hoher Spritverbrauch
(05.10.2012 23:00)moary schrieb:  Hallo Marcel

Hast du nen AA0160er LMM drin?? Wie hast du denn "rübergefunden":D

Gruß Moary

Da muss ich Morgen mal nachschaun was da drauf steht, weiß aber das der schon mal gewechselt wurde.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2012, 23:30
Beitrag #9
RE: Schlechtes Standgasverhalten, Leistungseinbußen, hoher Spritverbrauch
Wie soll man uns schon finden?

Gestern registriert, mit Blödsinn zugeschissen aber anständige Umgangsformen.
Da kannst nicht anders.
Muss ja froh sein, wenn ihm v.d.Alb einen Grundkurs in höherer Dämlemathik gibt und ihm erklärt, dass der Wagen, wär's denn bloss ein STI, einwandfrei läuft und er nur zu dumm zum Fahren ist.....

OPA FISCHER LEBT!!
Take what you need and leave the rest
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2012, 00:27
Beitrag #10
RE: Schlechtes Standgasverhalten, Leistungseinbußen, hoher Spritverbrauch
So kenn ich die alten Klugscheißercracks. Der nächste Tip wäre, den Leggie mal mit der linken Hand zu startenCool
Nee .... macht so keinen SinnAngry
Es ist zwar endsschwierig mit Ferndiagnosen das Ding zu stemmen aber schaumermal.

Gruß Moary
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Spritverbrauch moary 25 18.767 10.05.2017 18:00
Letzter Beitrag: moary
  Legacy höher legen SubaruMart 2 6.155 29.07.2013 21:09
Letzter Beitrag: SubaruMart

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste


Archive Es ist: 27.02.2021, 06:13